SV Eintracht Auerbach SV Eintracht Auerbach - Banner SV Eintracht Auerbach
SV Eintracht Auerbach e.V. HomeVereinHistorieAufstiege 2014Versammlung 2009Aufstieg 2008Aufstieg 2003Städteturnier 2002Platzweihe 1996Gründung 1992VereinsheimFußballAlte HerrenFrauensportgruppeFotosAnfahrtKontaktGästebuchImpressum SV Eintracht Auerbach e.V.

Historie

1992 - Die Gründung

Gründungsdatum: 22.05.1992
Gründungsmitglieder: Klaus Ulbricht (Dynamo), Wolfgang Weiß (Wema)
Vereinsfarben: Blau, Weiß, Schwarz
Mitglieder: 110
Abteilungen: Fußball, Basketball (´94-12), Kraftsport (´95-00), Frauensport (ab ´03)

Im Jahre 1992 gründete sich in unsrer Stadt ein neuer Sportverein mit dem Namen
SV Eintracht Auerbach/Vogtland e. V. Er vereinte damals die beiden Fußballabteilungen
des SV WEMA Auerbach und des PSV 90 Auerbach. Beide Teams entschlossen sich zu diesem Schritt,
um bei den veränderten politischen und gesellschaftlichen Verhältnissen weiter bestehen zu können. Gemeinsam ging man nun auf Punktejagd und versuchte aus alten Rivalen eine neue, sportliche Familie aufzubauen. Es dauerte gar nicht lang und zu den Fußballern gesellten sich die Kraftsportler, Basketballer und eine Volkssportgruppe. Besondere Aufmerksamkeit wurde der Nachwuchsarbeit gewidmet.

>>weitere Infos und die Gründungsprotokolle gibt es hier

Die folgenden Jahre

Mit sechs Mannschaften spielte man im Bezirk- und Kreismaßstab Fußball und konnte alle Altersklassen besetzen. Höhepunkt war dabei der Kreismeistertitel der D-Jugend im Jahre 1993 und die Wahl zur besten Nachwuchsmannschaft bei der Sportgala. Viele junge Talente wurden gefördert und geschult.
Einige schafften sogar den Sprung in höherklassige Vereine. Leider müssen auch wir dem Geburtenrückgang Tribut zollen und so hatten wir ab dem Jahre 2001 keine Nachwuchsmannschaft mehr. Erst seit 2005 haben wir wieder begonnen unsere Jugendarbeit zu intensivieren und haben nun erste Erfolge.

1996 - Platzweihe in Mühlgrün

Im Jahre 1996 wurde unser neues Vereinsheim und der Rasenplatz in Mühlgrün fertiggestellt. Endlich hatten wir ein richtiges Vereinsheim mit eigener Gasstätte und Sanitärtrakt, sowie einen wunderschönen Rasenplatz. Diese wurden mit einer dreitägigen Festveranstaltung vom 07.06. - 09.06. eingeweiht. Höhepunkt hierbei bildete ein Freundschaftsspiel gegen die Traditionself des FSV Zwickau.
Dieses konnte dann auch sensationell mit 4:3 gewonnen werden.
Über die Jahre wurde unser Vereinsgelände immer wieder erweitert und modernisiert. Im Jahre 2007 wird es wiederrum zu umfangreichen Arbeiten an Vereinsheim und Platz kommen.

>>Zeitungsbericht und Bilder gibt es hier

2002 - 10 Jähriges Bestehen und Gewinn der Stadtmeisterschaft

Im Jahre 2002 feierten wir ein Wochenende lang unser 10 jähriges Bestehen. Höhepunkt hierbei war die
1. Auerbacher Stadtmeisterschaft, die bei uns ausgetragen wurde. Passend zu unseren Feierlichkeiten, konnten wir diese auch gewinnen.

>>Zeitungdsbericht und Bilder gibt es hier

2003 - Aufstieg in die Kreisliga B

Im Jahre 2003 schafften wir endlich den langersehnten Aufstieg in die Kreisliga B.
Nach einem spannenden Finale in Lengenfeld waren wir endlich am Ziel und konnten uns gegen unseren Mitstreiter aus Dorfstadt durchsetzen. Danach wurde natürlich ausgiebig gefeiert. Mittlerweile haben wir uns in der Kreisliga B etabliert und schielen nun eine weitere Klasse nach oben.

>>Zeitungsberichte und Bilder gibt es hier

2003 - Abteilung Frauensport kommt hinzu

Nachdem vor einigen Jahren unsere Kraftsportler aufgrund des großen Mitgliederrückgangs ihre Abteilung auflösen mußten, kam am 01.07.2003 eine neue Sektion hinzu. Anfangs als Gymnastikgruppe für Spielerfrauen der Fußballer gedacht, erfreut sich heute unsere Abteilung Frauensport/Gymnastik reger Beteiligung. Wir hoffen, dass dies auch in Zukunfft so sein wird.

2007 - 15 Jähriges Bestehen unseres Vereins

15 Jahrfeier 2007 Am 26.06.2007 feierten wir das 15 Jährige Bestehen unseres Vereins. Auftakt war ein Spiel gegen den VfB Auerbach II und einem viel umjubelten Sieg, bevor am Abend bis tief in die Nacht hinein gefeiert wurde. Nun freuen wir uns schon auf das 20 Jährige Jubiläum unseres Vereins.

2008 - Aufstieg in die Kreisliga A

Aufstieg 2008 Die Saison 2007/2008 lief für uns einfach großartig. Wir konnten uns beriets
3 Spieltage vor Schluß souverän den Aufstieg in die Kreisliga A sichern.
Erstmals in unserer Vereinsgeschichte sind wir nun in der höchsten Spielklasse des Kreisverbandes vertreten. Genau 5 Jahre nach unserem ersten Aufstieg ist das der größte Erfolg unseres Vereins.

>>Zeitungsberichte und Bilder gibt es hier

2009 - Frauenfußballteam verstärkt Abteilung Fußball

Frauenteam Schon längere Zeit hatten viele Verantwortliche und Mitglieder davon geträumt, daß es einmal ein Eintracht-Frauenteam geben könnte. Im Jahre 2008 wurde dies dann war. Auf Initiative von Bianca & Matthias Eckstein fand sich ein Team von jungen Frauen zusammen, um bei unserer Eintracht Fußball zu spielen.
Das erste Training fand am 22.01.2009 in der Diesterwegsporthalle statt.
Der Spielbetrieb soll dann ab der Saison 2009/2010 aufgenommen werden.

Mitgliedervollversammlung 2009

das neue Präsidium Am Freitag, den 13.03.2009 fand unsere diesjährige Mitgliedervollversammlung mit eingeschlossener Wahl des Präsidiums statt. Trotz des so mit vielen Mythen behafteten Datums, lief alles glatt und die Versammlung brachte die
gewünschten Beschlüsse. Mit einer Rekordbeteiligung von über 60 Mitgliedern, war die Versammlung hervorragend besucht. Hier gilt ein Dank an alle Mitglieder. Natürlich wurde die vom Präsidium angestrebte Beitragserhöhung heiß diskutiert, jedoch am Ende mit großer Mehrheit von der Mitgliedschaft beschlossen.
Auch ein weiterer Vorschlag, das Präsidium künftig auf 4 Jahre zu wählen und den Vorstand unbefristet zu bestimmen, ist ab jetzt Realität.

Bericht Wahl, Freie Presse vom 18.03.2009, Seite 13 (Auerbacher Zeitung) Ebenfalls wurden die 3 angetretenen Kandidaten, Steffen Oertel (Präsident), Robert Hahn (Leiter Marketing) und Bianca Eckstein (Schatzmeisterin) jeweils mit über 90% der Stimmen in ihrem Amt bestätigt bzw. gewählt. Allen drei wünschen wir viel Glück die Geschicke des Vereins auch weiterhin mit viel Erfolg zu leiten. Ein herzliches Dankeschön geht auch an den aus beruflichen Gründen ausgeschieden Carsten Raspe für seine Arbeit.

>>Bilder der Versammlung gibt es hier

Mitgliedervollversammlung 2010

Mitgliederversammlung 2010Am Freitag, den 26.03.2010 fand unsere diesjährige Mitgliedervollversammlung statt. Mit über 40 Mitgliedern war diese auch sehr gut besucht, vor allem da dieses Jahr keine Wahl auf dem Programm stand. Auch wenn uns die Technik einen kleinen Strich durch die Rechnung machte und wir ohne Videobeamer auskommen mußten, verlief die Veranstaltung sehr ruhig und harmonisch. Aufkommende Fragen wurden vom Präsidium zur Zufriedenheit der Mitgliedschaft beantwortet.
Das Jahr 2009 konnten wir mit einem Gewinn abschließen, was alle Mitglieder mit der Entlastung des Präsidiums billigten. Auch der Haushaltsplan für das laufende Jahr 2010 wurde von der Mitgliedschaft beschlossen, welcher im Wesentlichen dieselben Züge, wie im vergangenen Jahr aufweist. Größere Investitionen sind nicht geplant. Von zwei Bauvorhaben der Stadt Auerbach wird leider nur eines umgesetzt werden. Im Vergleich zur Grundsanierung der Vereinsheimterrasse, wird die Erneuerung der Ballfanganlage ins Jahr 2011 verschoben. Grund hierfür ist das Benötigen der Netze zur Erdbebensicherung (!) am Waldbad Brunn.
Auch aus sportlichem Aspekt gesehen, war 2009 ein sehr Erfolgreiches für unseren Verein.
Neben dem Erreichen des Klassenerhalts der 1. Männermannschaft, nahm auch erstmals ein Frauenteam am Spielbetrieb teil. Einer der Höhepunkte war sicherlich auch das erstmalig ausgetragene Sommerturnier der Alten Herren, das nun zur Tradition werden soll.
Unsere Frauensportgruppe verlebte ein ebenso positives Jahr, wie auch unsere Basketballabteilung, die sich weiter stabilisieren konnten.

2012 - Frauen gründen Spielgemeinschaft

Spielgemeinschaft 1. FC Rodewisch/SV Eintracht Auerbach Ab der Spielzeit 2012/2013 geht unsere Frauenfußballmanschaft in einer Spielgemeinschaft mit den Damen des 1. FC Rodewisch in der Vogtlandliga an den Start. Federführend wird dabei das Team um Trainer Peter Schmalfuß aus Rodewisch sein. Beide Seiten erhoffen sich dabei positive Effekte in Hinsicht auf einen breiteren Spielerkader und mehr Möglichkeiten im Trainings- und Spielbetrieb. Die neue Spielgemeinschaft trägt ihre Spiele bei uns im Stadion in Mühlgrün aus.

2012 - 20 Jähriges Bestehen unseres Vereins

Genau vor 20 Jahren am 22.05.1992 gründeten Wolfgang Weiß von Wema und Klaus Ulbricht von Dynamo Auerbach den neuen Verein SV Eintracht Auerbach.
Nun besteht unser Verein schon 20 Jahre. Auch wenn zwischenzeitlich Gedankenspiele über eine Fusion mit einem anderen Verein aufkamen, gibt es unseren Verein auch nach 20 Jahren in seiner ursprünglichen Form.
Nicht mehr dabei sind allerdings unsere Basketballer, die sich dieses Jahr einem neuen Verein angeschlossen haben. Ihnen wünschen wir alles Gute.

2014 - Meistertitel für Männer und Frauen

Aufstieg 1. Mannschaft 2014 Gleich doppelt feiern konnte unser Verein im Mai 2014. Unsere Herrenmannschaft machte am 18. Spieltag mit einem Heimsieg über die
SG Reuth den Aufstieg sowie den Staffelsieg in der 1.Kreisklasse perfekt und spielt in der kommenden Saison nach 2 Jahren Abstinenz wieder in der Kreisliga Vogtland. Mit nur einer Niederlage in 18 Partien konnten wir uns bereits 2 Spieltag vor Schluß die Meisterschaft sichern. Dies wurde dann natürlich auch ausgiebg gefeiert.

Staffelsieg Frauenteam 2014 Ebenso erfolgreich verlief die Saison für unser Frauenteam mit der Spielgemeinschaft 1. FC Rodewisch/SV Eintracht Auerbach. Mit nur einer Niederlage in 11 Spielen und 10 Punkten Vorsprung konnten auch sie sich 2 Spieltage vor Saisonende den Staffelsieg in der Vogtlandliga sichern. Nun soll es in der nächsten Saison eine Etage höher in der Bezirksliga an den Start gehen.

Sieg im Vogtlandpokal

Am 01.06.14 haben unsere Mädels mit dem Sieg im Vogtlandpokal gegen die Damen des Reichenbacher FC in Schöneck noch das "i-Tüpfelchen" auf ihre erfolgreiche Saison gesetzt. In einem spannenden Finale setzten sie sich am Ende denkbar knapp mit 5:4 nach Elfmeterschießen durch und können sich nun vollkommen zurecht Doublesiegerinnen nennen.

>>Zeitungsberichte und Bilder gibt es hier
Aktuelles

++ Aktuelles ++

.Spieltag

Spieltag

Saison 20..


Heim/Auswärtsspiel
xxx - xxx
Samstag, xxx
13.00 / 15.00 Uhr

.Veranstaltung

Veranstaltung

nächste Veranstaltung


25 Jahre EINTRACHT
Samstag, 23/24.06.2017
Mitglieder und Sponsoren sind herzlich eingeladen

.Vereinsheim

Vermietung

Vermietung
des Vereinsheims


Sie suchen einen Raum
für ihre Veranstaltung?
Wir haben ihn.
>>zum Vereinsheim

.Historie

Historie

Historie aufgearbeitet

Nun ist auch unsere Historie auf dem Stand des Jahres 2014.
Vielen Dank an alle Beteiligten.
>>Zur Historie des Vereins

bottom

[ Startseite ]  [ Admin ]  [ Sitemap ]  [ Kontakt ]  [ Impressum
© SV Eintracht Auerbach/Vogtland e.V. 1992-2014 | Letzte Aktualisierung: Juni 2014
Valid XHTML 1.0 Strict Valid CSS! Google Analytics